logo
Jetzt sehen Sie durch:Blog

Wirtschaftsverbrechen sind nicht einfach zu klären

logo

Wirtschaftskriminalität verursachte für einige Zeit Aufruhr im juristischen Umfeld. „Wirtschaftsverbrechen sind weiterhin schwierig zu erkennen. Im Gegensatz zu Straßen- und Eigentumsdelikten gibt es bei Wirtschaftsverbrechen keinen Augenzeugen, und nur gelegentlich gib es schlagende Beweise. Die Fähigkeit der Regierung Wirtschaftsverbrechen zu erkennen ist oft erschwert vom Fehlen der Ressourcen und Expertise“ (Strader, 2002). Das Fehlen von Gründlichkeit war Metters Begründung für den Antrag beim Bezirksgericht. Natürlich kann behauptet werden, das Metter dies nur gemacht hat, um die Beschlagnahmung der Materialien zu verhindern. „Die Regierung, argumentiert er, hielt dem Bezirksgericht mehrere Male vor, dass die beschlagnahmten Materialen noch nicht überprüft worden sind, tatsächlich war dies die Basis für Metters Zurückhaltungsantrag. Da die Regierung die Materialien noch nicht durchsucht hatte, führt er fort, hat die amerikanische Strafverteidigung keine Grundlage für das Zertifikat der Wesentlichkeit und der Materialität. Die Regierung argumentierte wiederum, dass die zurückgehaltenen Beweise der beschlagnahmten Materialien eine erhebliche Rolle für Metters Schuld im Verbrechen der Börsengeschäfte spielen“ („United States v. Metter,“ 2012). In anderen Worten, Metter argumentiert, dass die Regierung nicht gehandelt hat, als sie es hätte tun sollen, und dass sie nicht dazu berechtigt waren, die beschlagnahmten Beweise gegen ihn zu verwenden.

Jetzt Bestellen!

Ethische Debatte im Fall

Wenn man die Fakten des Falls untersucht, wird es Menschen geben, die beiden Seiten zustimmen. War es ethisch korrekt von der Regierung an den Beweisstücken festzuhalten, trotz ihrer Fehler? Ja und Nein. Ja, weil diese beschlagnahmt wurden; nein, weil diese sofort alle Fakten und Beweise prüfen hätten müssen. Der Hintergrund des Falls enthüllt solch ein Vorhaben der Regierung, bringt aber auch zum Ausdruck, dass die beschlagnahmten Materialien irgendwie in ihre forensische Analyse gelangten. Dies erlaubte Metter einen Antrag am Bezirksgericht zu erheben, was er auch tat. Man kann also davon ausgehen, dass jeder an Metters Stelle gleich gehandelt hätte.

Obwohl Metter auf Betrug angeklagt wurde, gab es immer noch Gründe für das Bezirksgericht seinen Antrag auf Zurückhalt der Beweismaterialien aufrechtzuerhalten. Es gab hinreichende Gründe dazu, da die Regierung daran scheiterte, ausreichende Beweise von Betrug vorzulegen. Eine der interessantesten Facetten der Wirtschaftsverbrechen ist „dass, Staatsanwälte mit größter Diskretion entscheiden, ob ein Strafverfahren durchgeführt wird oder nicht, und in diese Entscheidung auch ihre Kosten miteinbeziehen. Da die Statuten so breitgefächert und vage formuliert sind, definieren das Verbrechen meist die Ankläger und Gerichten (Strader, 2002). Da die Statuten für Wirtschaftsverbrechen so unspezifisch und vage formuliert sind, ist es besonders überraschend, dass die Regierung nicht besser darauf vorbereitet war, mit einem Antrag auf Zurückhaltung der beschlagnahmten Materialien umzugehen.

Wegen der Berufung der Regierung wurden die beschlagnahmten Materialien letzten Endes wieder in den Fall aufgenommen, trotz des Antrags von Metter. War es fair und berechtigt die Berufung zu bewilligen? Es war möglicherweise berechtigt, aber nicht unbedingt fair. Das Bezirksgericht hielt die Berufung aufrecht basierend auf verschiedenen Fällen, in denen ähnliche Situationen vorgefallen waren, in denen die Beweisstücke weiterhin verwendet wurden. Argumente gegen die Ansicht des Gerichts, welches auf der Seite der Regierung war, ist das Regierung immer zur Regierung hilft. Es wird eine ziemliche jeder-kämpft-für-sich Angelegenheit. Diese Ethik wurde dabei nicht bedacht. Wenn die Argumente im Namen Metters zur Verfügung gestellt worden wären, wären ernstzunehmende ethische Regeln verletzt worden, da die Regierung ihre Sorgfaltspflicht nicht erledigt hatte und keine Beweise gegen Metter hatte. Dieser Fall, US v. Metter, ist ein perfektes Beispiel des Ausmaßes, das Gesetze gegen jemanden ausrichten können, der in ein Wirtschaftsverbrechen verwickelt ist. Obwohl der Rahmen der Arten von Wirtschaftsverbrechen sehr groß ist, hält dies nicht davon ab, die Gesetze durchzusetzen, da diese durch andere Fälle gestützt sind, in denen die Statuten präziser formuliert waren.

Preise!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Wie man ein Referat richtig schreibt

logo

Jeder Schüler oder Student hat sich sicher schon ein Mal gefragt, wie man ein Referat eigentlich richtig und gut schreibt. Schließlich ist richtiges und vor allem gutes Schreiben ein langer und kreativer Prozess. Personen die eine Beratung bezüglich dieses Themas brauchen, wird in diesem Artikel geholfen.

Jetzt Bestellen!

Unsere Hilfe

Hier finden Sie zwar keine Anleitung oder genauen Informationen über das Verfassen eines Vortrages zu einem bestimmten Thema, jedoch werden wir Ihnen nahelogen, wie man den Prozess des Schreibens richtig aufbaut und einteilt. Wir werden Ihnen auch mitteilen, wie dieser Prozess aufgebaut ist, wie man einen guten Arbeitsplan aufstellt und wie man diesen auch einhält. Hoffentlich werden Ihnen diese Tipps und Ratschläge helfen, eine gute Arbeit, ganz unabhängig vom Thema, zu schreiben.

Haben Sie erstmals ein gutes Projekt auf die Beine gestellt, werden Ihnen die nächsten viel leichter fallen. Unsere Experten besitzen viel Erfahrung in diesem Gebiet und stehen Ihnen sehr gerne bei Ihrem ersten Referat unterstützend zur Seite.

Die wichtigsten Schritte

Die wichtigsten Meilensteine Ihrer Arbeit sind diese:

  • Die richtige Auswahl des Themas
  • die Anfertigung des Arbeitsplans
  • Sammlung und Analyse von Daten zu dem ausgewählten Thema
  • Zusammenfügung der Rechercheinformationen zu einer Arbeit unter Einhaltung alles Regeln
  • Korrektur lesen
  • Vortrag halten

Der Vortrag muss nicht ewig dauern, es ist nur wichtig in klar und deutlich zu formulieren und zu präsentieren. Alle Ziele und Ideen müssen den Zuhörern klar erklärt werden.

Der Inhalt

Ein Referat setzt sich aus folgenden Strukturelementen zusammen: die Einleitung, Der Hauptteil, der Schluss und das Literaturverzeichnis, auch Bibliographie genannt. Andere Bestandteile wären: Titelblatt, Inhaltsverzeichnis, Anhänge wie Tabellen, Bilder oder Graphiken. Die Einleitung beinhaltet hauptsächlich das Erklären der Relevanz des Themas. Im Hauptteil wird das Hauptproblem des Referats, welches vorher in der Einleitung vorgestellt wurde, gelöst. Der Hauptteil setzt sich meistens aus mehreren Unterkapiteln zusammen. Der Schlussteil beinhaltet die wichtigsten Ergebnisse, noch einmal zusammengefasst und beschreibt das Resümee oder ein Fazit des behandelnden Kontexts. Falls Sie mit dem Schreiben der Arbeit fertig sind, ist es wichtig, diese noch ein paar Mal Korrektur z lesen um fahrlässige Fehler zu vermeiden und um sicherzugehen, dass ein roter Faden durch das ganze Referat geht.

Beachten Sie diese Ratschläge, steht Ihrem ausgezeichneten Referat nichts mehr im Wege.

Preise!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)

Sie haben ein Interesse ein Referat zu kaufen?

logo

Sind Sie berufstätig, studieren aber nebenbei? Oder haben sonst viele Termine und kaum Zeit ihre Hausarbeiten oder Referate, die im Rahmen Ihres Studiums fällig sind zu schreiben? Zahlreiche Studenten entscheiden sich zu dem Schritt, ein Referat zu kaufen. Nun stellt sich die Frage: wie wird so ein Kauf überhaupt abgewickelt?

Jetzt Bestellen!

Die Bestellung eines Referats

Beinahe alle Studenten suchen sich beim Verfassen von Arbeiten, Rat im Internet. Die Suchmaschinen finden zahlreiche Einträge und Ergebnisse, wie zum Beispiel Google, die ca 2.540.000 Treffer anzeigen. Firmen, aber auch Einzelpersonen bieten diese Leistung zu verschiedenen Preisen und Bedingungen an. Nur der Kunde allein, trifft die Wahl über Qualität und Zuverlässigkeit dieses Services.

Wurde der Ghostwriter endlich gefunden, erfolgt nun die Bestellung der Arbeit. Die Leistungen von Ghostwritern umfassen: Fachartikel, Master-, Bachelor-, Diplomarbeiten aber auch Dissertationen. Die Bestellungen und der Kauf dieser Leistungen werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt. Der Auftraggeber thematisiert die Details wie Anzahl der Seiten, Bibliographie und ähnliches. Ist die Arbeit des Ghostwriters getan, wird die Leistung den Kunden zugestellt. Alle Autorenrechte werden dem Kunden übergeben und der Ghostwriter verliert somit alle Rechte seiner Arbeit.

Wer sind Ghostwriter

Ein genaues Anforderungsprofil für die Stelle des Ghostwriters, existiert nicht. Im Bereich der akademischen Arbeiten, haben unsere Ghostwriter einen Hochschulabschluss im jeweiligen Themengebiet. Sie müssen sich ja sowohl mit dem Thema als auch mit Formalien, die das Schreiben wissenschaftlicher Arbeiten mit sich bringt, genau auskennen.

Preise!

Ist der Kauf einer Arbeit strafbar?

Wenn ein guter Ghostwriter am Werk war, lässt sich eine von ihm verfasste Arbeit sehr schwer zu ermitteln oder nachzuweisen. Zumindest solange der Kunde keine Eidesstattliche Erklärung abgibt. Mit einer Eidesstattlichen Erklärung, “schwört” man, die Arbeit ohne fremde Hilfe verfasst zu haben. Wurde so eine Erklärung jedoch abgegeben, wird dies als Betrug und somit als eine Straftat behandelt. Auch der Ghostwriter kann sich strafbar machen. Jedoch nur wenn er davon in Kenntnis gesetzt wurde, dass eine eidesstattliche Erklärung abgegeben wird. Welche Folgen das mit sich zieht ist von Fall zu Fall unterschiedlich. Meistens hat es eine Exmatrikulation aufgrund eines Verstoßes gegen die Prüfungsordnung zur Folge. Allgemein betrachtet ist das Thema “Kauf eines Referates” in einer Grauzone des Gesetzes.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Die Masterarbeit

logo

Die Masterarbeit zählt zu den wichtigsten wissenschaftlichen Arbeiten im Laufe des ganzen Studiums. Die Masterarbeit, oder auch Master-Thesis, soll eine besondere Auseinandersetzung mit dem Thema sein. Hier kommt dem eigenständigen wissenschaftlichen Wert der Arbeit enorm viel Bedeutung zu. Ihre Masterarbeit sollte entweder, neue Themenbereiche erforschen, praktische Anweisungen bieten oder bereits erforschte Themengebiete zu ergänzen.

Jetzt Bestellen!

Wie können wir Ihnen helfen?

Der Masterarbeitsumfang ist enorm groß und man muss sich genau mit dem Thema verfassen. Es benötigt auch eine wissenschaftliche Einarbeitung. Dies ist immer mit sehr hohen Zeitaufwand verbunden, doch Masterstudenten haben diese Zeit oft nicht. Unser Unternehmen bietet die Verfassung Ihrer Masterarbeit in nahezu jedem Themenbereich der Wissenschaft an. Selbstverständlich wird sich diese Arbeit durch höchste Qualität auszeichnen. Wir haben jahrelange Erfahrung im Bereich der wissenschaftlichen Arbeiten und helfen Ihnen sehr gerne, ihr Studium mit einer fantastischen Masterarbeit zu krönen und zu beenden.

Tipps für das Verfassen ihrer Masterarbeit

Wir würden Ihnen vorweg gerne ein Paar Ratschläge und Tipps für die Gestaltung Ihrer Arbeit unterbreiten. Das Hauptziel beim Verfassen Ihrer Masterarbeit ist, mittels wissenschaftlicher Vorgehensweise das Thema selbst zu erarbeiten und zu verbreitern. In der Aufgabenstellung besteht bereits ein Problem oder ein unerforschter Bereich der Wissenschaft und genau mit diesem sollen Sie sich auseinandersetzen. Als Masterstudent wird von ihnen vorausgesetzt, die theoretische und wissenschaftliche Ansätze, die Sie zum Teil in Ihrem Studium erlernt haben, anzuwenden. Die thematischen Besonderheiten ihres Themas werden oft schon in der Einarbeitungsphase aufgedeckt, da man sich hier mit dem Thema schon etwas vertraut hat.

Preise!

Der theoretische Hintergrund

Bei Masterarbeiten ist es wichtig, einen guten wissenschaftlichen Theorieintergrund zu verwenden. Es wird hier also sehr stark auf die Literaturliste geachtet. Diese Liste sollte mindestens 50 Titel vorweisen. Gute Quellen wären hier Forschungsberichte, Studien oder Monografien. Diese Quellen stellen die Basis ihrer wissenschaftlichen oder praktischen Erweiterung dar. Mit wissenschaftlichen Erweiterung ist hier gemeint, neue noch nicht erforschte Gebiete zu behandeln. Im praktischen Teil soll dann eine Lösung für dieses Problem gefunden werden. Wichtig ist es außerdem, auf Ihren wissenschaftlichen Stil achten und nicht zu einfach, allerdings auch nicht zu kompliziert zu formulieren. Oft schreckt die Masterthesis anfangs ab, jedoch wird Ihnen ihr Professor oder ein anderer Begleiter mit Rat und Tricks zur Seite stehen. Auch unser Unternehmen wird Sie immer unterstützen, falls Sie Hilfe benötigen. Eine gute Masterarbeit kann Ihnen durchaus in eine wissenschaftliche Karriere verhelfen. Viel Glück beim Schreiben!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Ghostwriter für akademische Arbeiten

logo

Falls Sie so gravierende Probleme mit dem Schreiben ihrer Arbeit haben oder falls Sie sie einfach nicht schreiben wollen, können Sie sich einen Spezialisten suchen der dies für sie erledigt.
Viele Menschen verdienen durch Studenten sehr viel Geld. Akademische Ghostwriter gibt es schon sehr lange auf dem Markt und helfen ihren Klienten in vielerlei Problemsituationen.

Jetzt Bestellen!

Die Agenturen

Am Markt sing schon sehr viele Agenturen vertreten, die ihren Klienten immer helfen und immer verfügbar sind. Sie arbeiten zwar nicht direkt unter dem Namen Ghostwriter, jedoch will man sie finden, wird man dies auch schaffen.

Sie sollten sich nicht davor scheuen, einen Ghostwriter zu engagieren, jedoch sollten Sie dabei auf keinen Fall leichtsinnig vorgehen. Wichtig ist es darauf zu achten, dass Agenturen auch Gegenfragen stellen und nicht alles einfach so versprechen.

Beim Erstkontakt sollten Sie alle Bedingungen des Auftrages klären und eine nicht so bedeutende Arbeit bestellen. Setzen Sie den Zeitrahmen sehr knapp, jedoch sollten Sie es nicht übertreiben, denn auch professionelle Schreiber brauchen selbstverständlich genügend Zeit um eine gute Leistung abzuliefern.

Die Dauer einer Arbeit

Durchschnittlich beträgt die Bearbeitungsgeschwindigkeit eines professionellen Schreibers etwa 3-5 Seiten pro Tag, dazu kommt die Dauer der Literaturrecherche. Diese nimmt in etwa 2/3 der Zeit in Anspruch. Ein Aufsatz benötigt deswegen zwei bis drei Tage, eine Diplomarbeit ungefähr ein Monat oder auch mehr.

Die Arten von Ghostwritern

Grundsätzlich kann man die Schriftsteller in zwei verschiedenen Gruppen unterteilen: Die Erste, haben schon viel Berufserfahrung und sind schon lange engagiert. Die zweite Gruppe sind diejenigen, die ihrer Tätigkeit nur vorübergehend nachgehen, um zum Beispiel ihre finanzielle Situation etwas zu verbessern.

Preise!

Die Unterschiede

Die wichtigsten Unterscheidungsmerkmale sind folgende:

Einen erfahrenen Schreiber zeichnet aus, dass er sehr viele und konkrete Fragen an Sie stellt (über den genauen Abgabetermin, Umfang, Verfügbarkeit von Literatur). Er stellt diese Fragen um einschätzen zu können, wie lange seine Arbeit dauern wird. Ein professioneller Schreiber verhandelt auch nicht über Preise, denn seine Angebote haben einen festen Preis. Der Preis für Profis ist in der Regel höher als bei Einsteigern, da diese den Umfang und Ausmaß der Arbeit, durch ihre bisherige Erfahrung genau einschätzen können.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

« Ältere Einträge

logo